#INFORMATION und Bürgerbeteiligung

Diese Woche war die erste (inhaltliche) Sitzung des neuen Ausschusses für Digitalisierung und Öffentlichkeitsarbeit. Über bereits vorhandene Medien wie die soeben erschienene Gemeindezeitung oder das regelmäßige, grüne Bürgerinfoblatt sowie digitale Kanäle wie die Webseite und die Präsenz auf Facebook wurde genauso gesprochen wie über neue Möglichkeiten, die Statteggerinnen und Stattegger zu informieren. Aber auch die Kommunikation in die andere Richtung - vom Bürger zur Gemeinde - war zentrales Thema. Projekte zur Erweiterung der Bürgerbeteiligung stehen in der Pipeline - online genauso wie über "klassische" Kanäle. Die Gemeinde hat ein offenes Ohr für die Wünsche, Ideen und Probleme aller Einwohner und soll dies künftig noch aktiver zeigen. Wir halten Euch über die nächsten Schritte auf dem Laufenden und freuen uns natürlich auch jetzt schon über Eure Inputs und Euer Feedback - telefonisch oder per E-Mail!

0 Kommentare

Gemeindezeitung 📰 NEU 🌟 – umfassend und transparent informieren

In Kürze wird die aktuelle Gemeindezeitung in allen Stattegger Postkästen zu finden sein Ein sehr wichtiges Informationsmedium, wie wir finden - nicht zuletzt weil sich nicht alle Bürgerinnen und Bürger online informieren (können). Wir haben es uns daher zum Ziel gesetzt, die Zeitung Schritt für Schritt aufzuwerten und transparente Informationen in den Vordergrund zu stellen. So wird es z.B. schon bei der aktuellen Ausgabe einen detaillierten Bericht über die letzte Gemeinderatssitzung geben. Außerdem hat jede Fraktion Platz, eigene Themen zu veröffentlichen und die eigenen Standpunkte darzustellen Parallel arbeiten wir an einem "bunten" Redaktionsteam, um künftig die Themenauswahl und -aufbereitung auf breitere Beine zu stellen. Und auch optisch wird es wohl noch so manche Neuerung geben. Wir freuen uns auch auf Eure Beiträge und Ideen für die Zeitung! gemeinsamgestalten #statteggestalten #miteinander #Information #zeitung #unserstattegg

0 Kommentare

Die Gemeinde kommt zum #BÜRGER

Wir stellen das #MITEINANDER ins Zentrum unserer Arbeit. Das meint aber nicht nur die Zusammenarbeit mit ÖVP und Grünen im Gemeinderat, sondern vor allem auch den Austausch mit euch allen, den Stattegger Bürgerinnen und Bürgern. Bereits im Wahlkampf haben wir bei unseren Informationsabenden in den Dorfwirtshäusern gute Diskussionen mit euch geführt und wertvollen Input erhalten 💛 Diesem persönlichen Gespräch fühlen wir uns auch weiterhin verpflichtet. Wir hoffen, dass die von uns initiierten Ortsteilgespräche wie geplant am 👉 23.10. Alpengarten Rannach 👉 06.11. Gasthaus Martinelli jeweils ab 19:00 Uhr stattfinden können. Planänderungen aufgrund aktueller COVID 19 Vorgaben sind aber leider nicht auszuschließen. Darüberhinaus wird der von uns neu ins Leben gerufene Ausschuss in den nächsten Monaten weitere Initiativen zu mehr #INFORMATION und mehr #BÜRGERBETEILIGUNG starten. Wir freuen uns über euer Interesse.

0 Kommentare

Eigener Ausschuss für Bürgerinformation & Bürgerbeteiligung

Am 8.9. wurden die Ausschüsse konstituiert sowie alle Funktionen (Obmänner, deren Stv. und Schriftführer) einstimmig gewählt. Jetzt NEU auf Initiative der BüLS: AUSSCHUSS FÜR DIGITALISIERUNG UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT Dieser Ausschuss - unter der Leitung von BüLS Gemeinderat Matthias Dietrich - wird sich exklusiv mit dem Thema Bürgerbeteiligung, Bürgerinformation und Kommunikation beschäftigen. Ergänzend zu den persönlichen Kontakten und der Gemeindezeitung sollen auch neue, digitale Möglichkeiten für den Austausch schrittweise ausgebaut werden. Wir finden ein wichtiger Schritt in Richtung mehr #Transparenz und #Mitsprache. Im Sinne eines parteiübergreifenden #Miteinander haben wir auch mit der ÖVP vereinbart, dass die Grünen - neben dem (gesetzlich geregelten) Prüfungsausschuss - auch den Vorsitz im Ausschuss für Umwelt, Energie & Nachhaltigkeit erhalten. Außerdem sind alle Fraktionen in allen Ausschüssen mit Sitz und Stimme vertreten.

0 Kommentare