TIM Bushaltestelle am Dorfplatz

Kennt ihr schon die neue TIM Bushaltestelle am Dorfplatz? Wir Gemeinderäte der Bürgerliste haben heute einen Lokalaugenschein gemacht 😉. Sie beherbergt nicht nur einen Wartebereich auf den Bus sondern bietet auch einen großzügigen überdachten Abstellplatz für Fahrräder und sogar ein Reparaturset! 🛠 🧰 Außerdem gibt es drei verschließbare Spinde - in diesen befindet sich sogar eine Steckdose sollte z.B. der Handyakku mal leer sein ...#statteggestalten

0 Kommentare

Bildungscampus – offener Brief an GR Philipp Ožek

Lieber Philipp,

es freut uns sehr, dass Du in der aktuellen Aussendung der ÖVP Stattegg das so wichtige Thema Bildung ansprichst. Vielen Dank auch, dass Du nochmal das Bekenntnis zur Wahlmöglichkeit zwischen beiden Schulformen hervorhebst, das wir ja in unserem gemeinsamen Arbeitsübereinkommen zwischen ÖVP und Bürgerliste festgeschrieben haben.

In einem Punkt geht unser Wunsch aber über das von Dir Angesprochene hinaus. Wir wollen mehr als nur ein “entsprechendes Schulgebäude”. Dass die Räumlichkeiten der Volksschule Stattegg schon seit Jahren nicht mehr modernen Standards für den Unterricht und die Nachmittagsbetreuung unserer Kinder entsprechen, ist für jeden ersichtlich.

(mehr …)

0 Kommentare

Aktuelles aus dem Gemeinderat – es kommt Bewegung in die Sache

Diese Woche war in Stattegg wieder Gemeinderatssitzung und – wie üblich – haben im Vorfeld auch Zusammenkünfte der verschiedenen Fachausschüsse stattgefunden. Eines lässt sich zusammenfassend sagen: es kommt zunehmend Bewegung in die Sache. Das ist zum einen den weiteren Lockerungen der Covid-19-Schutzmaßnahmen zu verdanken und natürlich dem stetigen Einsatz der Bürgerliste für Fortschritt in unserer Heimatgemeinde 😉

(mehr …)

0 Kommentare

HORST: Neues Ideen- & Beschwerdemanagement

Auf Initiative des Ausschusses für Digitalisierung und Öffentlichkeitsarbeit bauen wir in der Gemeinde Stattegg schrittweise transparente Strukturen für den Umgang mit Ideen, Anregungen und Beschwerden auf. Ziel ist es, dass die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger gestärkt und jede Anregung aus der Bevölkerung sowohl von den zuständigen Mitarbeitern der Gemeinde als auch den Mitgliedern des passenden Gemeinderatsausschusses (aus allen Fraktionen) bearbeitet wird. Zur Rückmeldung über den Status, die Möglichkeiten oder vielleicht sogar laufende Aktionen soll ein verlässlicher Feedbackprozess etabliert werden. 💡 HORST steht für hilfsbereit, offen, ratgebend, sachlich und transparent. 💡 Frag‘ den HORST / sag’s dem HORST📧 unter horst@stattegg.gv.at *,📞 0316 / 69 11 36📬 oder auch per Post bzw. anonym in den Briefkasten beim Gemeindeamt. Die Möglichkeiten zur Bürgerbeteiligung sollen in den kommenden Monaten weiter ausgebaut werden. In diesem Zusammenhang sind auch einige Aktionen geplant, um viele Statteggerinnen und Stattegger mit der Einladung, sich an der Gestaltung unserer Gemeinde zu beteiligen, zu erreichen. * die E-Mail-Adresse wird aktuell eingerichtet und ist in Kürze verfügbar. Bis dahin schreibt gerne an gde@stattegg.gv.at

0 Kommentare

Frühjahrsputz in Stattegg

Am Samstag hat wieder der alljährliche Frühjahrsputz in Stattegg stattgefunden. Im ganzen Gemeindegebiet wurde Müll gesammelt. Auch wir BüLSer haben dabei natürlich tatkräftig unterstützt. Ganz besonders danken wir unserem Gemeinderat Gerfried Brunner für den Arbeitseinsatz an seinem Geburtstag! 💛 #gemeinsamgestalten #saubereGemeinde

0 Kommentare